Zylinder-Porzellandose mit Rosenmalerei, handbemalt

BB-macher-JK-DE-1706

Lernen Sie unsere Macher kennen
790,00 €

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Produktions- & Lieferzeit ca. 2 Woche(n)

  • BB10209
Schon im 17. Jahrhundert war das Fassen von Münzen in Tabatieren oder Porzellandosen eine... mehr
Produktinformationen "Zylinder-Porzellandose mit Rosenmalerei, handbemalt"

Schon im 17. Jahrhundert war das Fassen von Münzen in Tabatieren oder Porzellandosen eine beliebte Aufwertung der kleinen Schmuckstücke. Die dadurch geschaffene Einzigartigkeit und Individualität der Porzellandose erfreute sich großer Wertschätzung.

Die hier abgebildete Zylinder-Porzellandose trägt ihren historischen Vorbildern mehr als Rechnung.  Den Deckel ziert die in vergoldetem Silber gefasste, historische Münze, welche durch die anmutige Rosenmalerei besonders zum Ausdruck kommt. Die Hochwertigkeit des kleinen Schmuckstücks wird ergänzt durch die Monture in Silber vergoldet.

Zarte Pastelltöne unterstreichen sowohl die Leichtigkeit der dargestellten Schmetterlinge als auch die zarte Rosenmalerei.

Details im Überblick:

 

  • Zylinder-Porzellandose mit Monture Silber vergoldet.
  • Handbemalt
  • historische Silbermünze gefasst in Silber vergoldet.
  • Rosenmalerei mit Schmetterlingen
  • Porzellanmalerei Aufglasurtechnik,
  • Eingebrannt, daher für Jahrhunderte lichtecht und beständig
  • 5,5 cm x 8,5 cm
  • Gewicht: 75 g
Weiterführende Links zu "Zylinder-Porzellandose mit Rosenmalerei, handbemalt"