Holzmaske 'Perchtus'

BB-macher-MT-DE-1702

Lernen Sie unsere Macher kennen
899,00 €

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Produktions- & Lieferzeit ca. 6-8 Woche(n)

  • BB10171
Bereits seit dem fünften Jahrhundert ziehen wilde Dämonen in Bayern und... mehr
Produktinformationen "Holzmaske 'Perchtus'"

Bereits seit dem fünften Jahrhundert ziehen wilde Dämonen in Bayern und Österreich umher, um die Geister des Winters zu vertreiben. Ausgestattet mit Glocken, Stöcken und eingepackt in dickes Fell treiben sie in den Rauhnächten zwischen Heiligabend und Heilige Drei Könige ihr Unwesen.

Die sogenannten Perchten lassen sich dabei in zwei Klassen einteilen, die gutartigen Schönperchten spenden Anwohnern tagsüber Segen, wohingegen die bösen Schiechperchten nachts durch die Dörfer ziehen, um dem Winter Einhalt zu gebieten.

Der Holzbildhauer Markus Trinkl hat sich die Schiechperchten für seine Holzmaske „Perchtus“ zur Vorlage genommen.

Ausgestattet mit einem eindrucksvollen Schafsbockgehörn, langen Zähnen und einer heraushängenden Zunge in einer dunklen Fratze, zeigt diese Maske wahrlich dämonische Qualitäten!

Mit Maßen von 52x43x23cm (BHT) erreicht die Maske ein Gewicht von mehr als 2kg. Die Maske wird aus wertvollem Zirbenholz gearbeitet. Markus Trinkl benutzt eine Motorsäge um die grobe Form der Maske zu schnitzen und erschafft so die harte und kantige Ausstrahlung, passend für diese Masken. Danach werden Details mit dem Stechbeitel bearbeitet und die Masken phantasievoll von Hand bemalt. Jede Maske ist ein Unikat, somit können Abweichungen zu den abgebildeten Motiven entstehen.

Details:

  • Maske aus Hochgebirgs-Tanne mit echtem Schafsbockgehörn
  • Motorsägengeschnitzt, ausgehöhlt und handbemalt
  • Maße: 52x43x23cm (BHT)
  • Gewicht: ca. 2,5k g
  • Maske zum Hängen


Hinweis zur Lieferzeit:
Je nach Auftragslage der Künstler und Manufakturen können die Lieferzeiten variieren. In günstigen Fällen sind die Produkte schneller versandfertig als angegeben.

Weiterführende Links zu "Holzmaske 'Perchtus'"