Jagdmesser 'Gamshüter' aus Damast

BB-macher-AB-DE-161058f5c6df6e49f

Lernen Sie unsere Macher kennen
1.290,00 €

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Produktions- & Lieferzeit ca. 2 Woche(n)

  • BB10075
Ohne ein ordentliches Messer ist ein Jäger nur ein halber Jäger. Das hat sich der Messerschmied... mehr
Produktinformationen "Jagdmesser 'Gamshüter' aus Damast"

Ohne ein ordentliches Messer ist ein Jäger nur ein halber Jäger. Das hat sich der Messerschmied Alfons Bolley vermutlich auch gedacht, als er das außergewöhnlich schöne Design seines Jagdmessers „Gamshüter“ konzipiert hat.

Feinsten Schnittwellen Damast formt er zu einer einzigartigen Klinge, die es so kein zweites Mal gibt. Bis zu 497 Lagen verbinden sich zu einer wunderschön gezeichneten Messerklinge, die mühelos verschiedenste Materialien schneidet. Dabei kommt die Klinge auf eine Länge von 114 mm.

Das Heft setzt sich einem kurzen Messingelement und hochwertigem Traubenkirschenholz zusammen. Getrennt werden beide Materialien von einer dezenten, roten Fibereinlage. Durch die Grifflänge von 114 mm erreicht das Jagdmesser eine Gesamtlänge von 218 mm.

Jedes Messer ist ein Unikat. Dies liegt zum einen an der Fertigung von Hand, zum anderen an der Beschaffenheit der verwendeten Materialien. Dennoch trägt jedes Messer die Handschrift von Alfons Bolley, was er mithilfe eines Logo-Brands in der Klinge und im Griff bestätigt.

Details im Überblick:

  • Von Hand geschmiedete Klinge aus Schnittwellen Damast
  • Griff aus Messing, roter Fibereinlage und Traubenkirschenholz
  • Maße: Klinge: 114 mm, Griff: 114 mm, Gesamtlänge: 218 mm

 

Weiterführende Links zu "Jagdmesser 'Gamshüter' aus Damast"