Kochmesser 'Escoffier' aus Damast

BB-macher-AB-DE-161058f5c6df6e49f

Lernen Sie unsere Macher kennen
1.490,00 €

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Produktions- & Lieferzeit ca. 2 Woche(n)

  • BB10074
Für ein unvergessliches Kocherlebnis bedarf es der passenden Ausrüstung, schließlich gilt es... mehr
Produktinformationen "Kochmesser 'Escoffier' aus Damast"

Für ein unvergessliches Kocherlebnis bedarf es der passenden Ausrüstung, schließlich gilt es Gemüse, Fleisch und vielem mehr Herr zu werden. Mit dem Kochmesser „Escoffier“ stellt Alfons Bolley hierfür sowohl Hobby- als auch Profiköchen das ideale Schneidwerkzeug zur Verfügung.

Für die Klinge verwendet der leidenschaftliche Schmied wilden Damast, den er in bis zu 468 Lagen übereinander faltet. Dadurch erhält das Messer seine einzigartig schöne Maserung. Insgesamt misst die Klinge eine Länge von 150 mm.

Der Griff ist aus Robinienholz gefertigt, welches an der Klingenkante und am Messerende getrennt mit einer dezenten Schicht Hirschhorn abschließt. Eine rote Fibereinlage trennt hierbei die beiden Materialien. Mit dem 110 mm langen Griff kommt das Messer auf eine Gesamtlänge von 260 mm.

Aufgrund der Fertigung von Hand und der Beschaffenheit der Materialien weist jedes Messer minimale Unterschiede im Design auf. Doch das Logo-Branding in der Klinge und im Griff gilt als Echtheitszertifikat für die Arbeit von Alfons Bolley.

Details im Überblick:

  • Handgeschmiedete Klinge aus wildem Damast
  • Drei-Komponenten-Griff aus Hirschhorn, roter Fibereinlage und Robinienholz
  • Maße: Klinge: 150 mm, Griff: 110 mm, Gesamtlänge: 260 mm

 

Weiterführende Links zu "Kochmesser 'Escoffier' aus Damast"