Trachtenmesser 'Trachtler' aus Damast

BB-macher-AB-DE-161058f5c6df6e49f

Lernen Sie unsere Macher kennen
1.290,00 €

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Produktions- & Lieferzeit ca. 2 Woche(n)

  • BB10083
Das perfekte Trachtenoutfit hat weit mehr zu bieten, als nur eine Lederhose und Haferlschuhe. Es... mehr
Produktinformationen "Trachtenmesser 'Trachtler' aus Damast"

Das perfekte Trachtenoutfit hat weit mehr zu bieten, als nur eine Lederhose und Haferlschuhe. Es ist erst dann komplett, wenn der Trachtler auch ein passendes Messer bei sich trägt. Mit seinem Trachtenmesser „Trachtler“ stattet Alfons Bolley einen waschechten Bayern entsprechend aus.

Feinster Schnittwellen Damast wird hierfür in 497 Lagen in mühevoller Handarbeit zu einer unvergleichlich schönen Klinge geschmiedet. Dabei entsteht eine unverwechselbare Zeichnung, die sich auf eine Klingenlänge von 128 mm verteilt.
Rosenwurzelholz dient als Hauptmaterial für den Griff. Am Klingenende wird dieses getrennt von schwarze Fibereinlagen druch einen rekonstruierten Malachit und ein Messingelement ergänzt. Der Griff weist eine Länge von 115 mm auf. Dadurch erreicht das Messer eine Gesamtlänge von 243 mm.

Da Alfons Bolley höchsten Wert auf Handarbeit legt und die verwendeten Materialien nie dieselbe Beschaffenheit aufweisen, gleicht kein Messer dem anderen. Nur das kleine Logo-Branding auf der Klinge und dem Griff dient als Echtheitszertifikat für Bolleys Arbeit.

Details im Überblick:

  • In 497 Lagen von Hand geschmiedeter Schnittwellen Damast
  • Griff aus Rosenwurzelholz, schwarzen Fibereinlagen, rekonstruiertem Malachit und Messing
  • Maße: Klinge: 128 mm, Griff: 115 mm, Gesamtlänge: 243 mm
Weiterführende Links zu "Trachtenmesser 'Trachtler' aus Damast"